Implantologie

Wenn der eigene Zahn nicht mehr zu erhalten ist

Fehlende Zähne oder schlecht sitzender Zahnersatz wirkt sich negativ in vielen Lebensbereichen aus. Wichtige Funktionen wie Lachen, Sprechen oder Essen sind beeinträchtigt. Werden fehlende Zähne ersetzt, können diese ein gutes Stück Lebensqualität zurückbringen. Am unauffälligsten sind in der Regel Implantate. Sie bestehen aus gewebefreundlichem Reintitan, das sich eng mit dem Knochen verbindet. Ein Implantat kann alle Funktionen des eigenen Zahns übernehmen, sogar festen Zahnersatz oder Prothesen halten.

dr-simon-gebiss

Vorteile eines Implantats

  • Sieht aus wie der eigene Zahn
  • Funktioniert wie der eigene Zahn
  • Fester Zahnersatz, auch wenn keine eigenen Zähne mehr vorhanden sind
  • Bestehende Zähne werden beim Kauen und anderen wichtigen Funktionen unterstützt
  • Gesunde Zähne müssen nicht beschliffen werden wie bei einer Brücke

Lassen Sie sich professionell beraten

Sollte ein Implantat auch bei Ihnen in Frage kommen, beraten wir Sie selbstverständlich umfassend und weitsichtig.

07032 6711 anrufen